• KOMPETENZZENTREN >
  • Präventive Medizin & Quality Aging >
  • Entgiftung

Entgiftung

Die Entgiftung des Körpers erfolgt durch eine Reihe von Behandlungen, die auf die Ausscheidung von Giftstoffen aus dem Körper abzielen. Zu diesen schädlichen Substanzen zählen Toxine, Schwermetalle, Mikroverunreinigungen, freie Radikale usw. Durch die Befreiung Ihres Körper von den mit der Zeit angesammelten toxischen Substanzen verbessern Sie Ihre Immunabwehr, Ihren Stoffwechsel und somit Ihr Wohlbefinden. Die Entgiftung zählt häufig zu den komplexesten Behandlungsschritten bei der Regeneration des Organismus.

Die Entgiftungsmethode der Leukerbad Clinic wird in Verbindung mit einer entgiftenden und hypotoxischen Diät oder mit Fasten unter ärztlicher Begleitung angeboten.

Die Auswahl des Entgiftungsprogramms erfolgt gemäss Ihren Vorlieben, Ihrer Veranlagung und den Empfehlungen unseres Ärzteteams. Anhand der Ergebnisse Ihres Check-ups bei der Aufnahme und gemäss Ihrer persönlichen Ziele und Vorlieben kann Ihnen der Arzt das optimale Programm vorschlagen.

 


 

NATURHEILKUNDLICHE
ENTGIFTUNG
MEDIZINISCH
BEGLEITETE ENTGIFTUNG
ENTGIFTUNG 
DURCH FASTEN
Die Leukerbad Clinic – Entgiftung: Den Organismus von Giftstoffen befreien Die Leukerbad Clinic – Entgiftung: Den Organismus von Giftstoffen befreien Die Leukerbad Clinic – Entgiftung: Den Organismus von Giftstoffen befreien


 

NATURHEILKUNDLICHE ENTGIFTUNG
 

Bei der naturheilkundlichen Entgiftung kommen natürliche Therapieprinzipien zum Einsatz, um Schadstoffe aus dem Körper auszuscheiden. Diese Ausscheidung erfolgt hauptsächlich über die Leber, die Nieren, den Darm, die Lunge und die Haut.

 

Die naturheilkundliche Entgiftung kann mit einer kalorienreduzierten, entgiftenden Diät oder einer Fastenkur unter ärztlicher Begleitung durchgeführt werden. Die erarbeiteten Ernährungspläne sind kalorienarm und auf Lebensmittel mit niedrigem Brennwert begrenzt. Im Rahmen einer kalorienreduzierten Diät werden täglich maximal 600 bis 800 kcal zugeführt, im Rahmen einer Fastenkur nur 250 kcal.

 

Die Leukerbad Clinic kann auf ihre langjährige Erfahrung bei der medizinisch begleiteten Entgiftung zurückgreifen. Ihre Experten beherrschen zahlreiche wissenschaftlich bewiesene Ansätze. Dank dieser breit gefächerten Kompetenzen können wir Behandlungen anbieten, die optimal auf die Bedürfnisse der Patienten abgestimmt sind.

 

Die Leukerbad Clinic bietet die naturheilkundliche Entgiftung im Rahmen der folgenden Programme an:

 

Zurück zum Seitenanfang


 

MEDIZINISCH BEGLEITETE ENTGIFTUNG
 

Bei der medizinisch begleiteten Entgiftung kommen leistungsstarke synthetische Therapieprodukte zum Einsatz, um Schadstoffe – vor allem Schwermetalle – aus dem Körper auszuscheiden. Diese Ausscheidung erfolgt hauptsächlich über die Leber, die Nieren, den Darm, die Lunge und die Haut.

 

Für optimale Ergebnisse muss die Entgiftung unter ärztlicher Begleitung in Kombination mit einer entgiftenden und schadstoffarmen Diät erfolgen. Die entgiftende Diät wird von unseren Ernährungsphysiologen, Diätetikern und unserem auf Diätetik spezialisierten Chefkoch erarbeitet. Sie ist kalorienarm und auf Lebensmittel mit niedrigem Brennwert begrenzt, dabei werden täglich maximal 600 bis 800 kcal zugeführt.

 

Die Leukerbad Clinic kann auf ihre langjährige Erfahrung bei der medizinisch begleiteten Entgiftung zurückgreifen. Ihre Experten beherrschen zahlreiche wissenschaftlich bewiesene Ansätze. Dank dieser breit gefächerten Kompetenzen können wir Behandlungen anbieten, die optimal auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.

 

Die Leukerbad Clinic bietet die medizinisch begleitete Entgiftung im Rahmen der folgenden Programme an:

 

Zurück zum Seitenanfang

 


 

ENTGIFTUNG DURCH FASTEN
 

Das Fasten wird schon seit Urzeiten in allen Gesellschaften praktiziert. Es regt die Zellentgiftung an und trägt zur Reduzierung des Körperfetts bei. Das Fasten wird unter strenger ärztlicher Kontrolle durchgeführt und ist eine wirkungsvolle Behandlungsoption, bei der gleichzeitig Giftstoffe und Stoffwechselschlacken aus dem Organismus ausgeschieden werden. Zudem stärkt es die natürlichen Abwehrkräfte durch die Eindämmung der Freisetzung von freien Radikale, die Reduzierung von Entzündungen, die Normalisierung der Darmflora und die Verbesserung der Schlafqualität.

 

Zu Beginn des Fastens, wenn die Zuckerzufuhr des Körpers unterbrochen wird, beginnt dieser, Zucker aus Proteinen herzustellen, die unsere Muskeln bilden. Nach einigen Tagen verwendet die Leber Fett, um sogenannte «Ketonkörper» zu produzieren. Diese Moleküle versorgen den Organismus mit Energie, ohne dass dieser zu stark auf seine Proteinvorräte zurückgreifen muss. Durch diesen Prozess ermöglicht das Fasten Gewichtsverlust und Entgiftung in einem.

 

Die Entgiftung erfolgt durch eine Heilfastenkur, bei der der Patient ausschliesslich Flüssigkeit zu sich nimmt: Wasser, Tees, Fruchtsäfte und Gemüsebrühe. Diese Flüssigdiät erfolgt unter strenger Kontrolle durch einen Arzt und das paramedizinische Team.

 

Die Leukerbad Clinic bietet diese Entgiftungsmethode im Rahmen der folgenden Programme an:

 

Zurück zum Seitenanfang